Königslutter Dom

Kreuzgang Kaiserdom Königslutter

Der Kaiserdom zu Königslutter

Der Kaiserdom in Königslutter wurde 1135 an der höchsten Stelle des Ortes erbaut. Kaiser Lothar stiftete den errichteten Dom als Abteikirche dem ansässigen Kloster.

Zwei Jahre nach dem Baubeginn starb Kaiser Lothar von Süpplingenburg und wurde in der noch im Bau befindlichen Kirche beigesetzt. Er war der Großvater von Heinrich dem Löwen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.